Privacy

BEDINGUNGEN ZUR BEARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN- VERWALTUNG VON COOKIES VON EIGENTÜMERN UND DRITTPARTEIEN

Informationsschreiben zum Datenschutz gemäß des Gesetzesdekrets 30. Juni 2003 Nr. 196, das das Gesetz in Sache Schutz von personenbezogenen Daten trägt (rev.1.0 vom 25.06.2004)

Gegenständliches Informationsschreiben wurde erstellt, um über die Prinzipien in Sachen Datenschutz zu unterrichten, welche die Behandlung seitens der mastrotto.com der durch die Kunden gelieferten Daten einschließlich der durch diese Website erfassten Daten regelt. Auf dieser Seite werden die Verwaltungsweisen des Sites in Bezug auf die Verarbeitung personenbezogener Daten der Nutzer, die ihn besuchen, beschrieben. Es handelt sich um ein Informationsschreiben, das auch gemäß Art.13 des Gesetzesdekrets Nr. 196/2003 (Gesetz in Sachen Datenschutz personenbezogener Daten) an diejenigen gegeben wird, die auf telematische Weise mit den Webdiensten über die Adresse http://www.mastrotto.com interagieren. Das Informationsschreiben wird nur für diese Internetsite gegeben und nicht auch für andere, eventuell vom Besucher über auf dieser Site anwesende Links konsultierte. Durch den Besuch gegenständlicher Website wird implizit erklärt, die in diesem Informationsschreiben zum Datenschutz beschriebenen Verarbeitungsweisen verstanden und akzeptiert zu haben.
Unter Verarbeitung der personenbezogenen Daten versteht sich deren Erfassung, Registrierung, Organisation, Speicherung, Konsultierung, Ausarbeitung, Abänderung, Auswahl, Auszug, Gegenüberstellung, Verwendung, Verbindung, Blockierung, Kommunikation, Löschung und Vernichtung oder die Kombination von zwei oder mehreren dieser Handlungen.
Die Datenverarbeitung hat, neben den damit verbunden Zwecken, die instrumentell und notwendig für die Dienstleistung sind, den Zweck, die Daten und Informationen allgemein und im Einzelnen für die Orientierung und Präferenzen des Benutzers zu erfassen; Informationen und Handelsangbote zu senden; Werbe- und Informationsmaterial zu senden; Handelsmitteilungen, auch interaktive, auszufüren; Aktivitäten des Direktverkaufs oder der Platzierung von Produkten und Diensten auszuführen; und für alle anderen erlaubten Zwecke für Handel und/oder Statistik.
Die Verarbeitung der Daten erfolgt mittels automatisierter Instrumente zur Speicherung, Verwaltung und Übertragung dieser Daten, so dass sowohl Sicherheit als auch Geheimhaltung garantiert werden. Die Daten werden bei “Gruppo Mastrotto spa” mindestens für die Zeiten, die durch die gesetzlichen Vorschriften vorgeschrieben sind, gespeichert und seitens Angestellter und/oder von diesen beauftragten Dritten, die obgenannte Tätigkeiten unter deren direkter Überwachung und Verantwortung ausführen, verarbeitet. “Gruppo Mastrotto spa” versichert, dass Argumente betreffs sensibler Daten* weder direkt noch indirekt verarbeitet werden. Die Verleihung zur Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten für die oben erklärten Zwecke ist erforderlich. Im Falle einer Verweigerung der Einwilligung ist es nicht möglich, Ihnen die Dienstleistungen zu stellen.
Wir informieren Sie außerdem darüber, dass gemäß Art. 7 des Gesetzesdekrets 30. Juni 2003, Nr. 196, der Kunde das Recht hat, aus legitimen Gründen ganz oder teilweise Widerspruch gegen die Datenverarbeitung einzulegen und kann, nach den von den geltenden Rechtsvorschriften vorgesehenen Formen und Fristen, die Bestätigung zur Existenz von personenbezogenen Daten, die ihn betreffen, fordern, und deren Herkunft erfahren, darüber eine allgemeinverständliche Mitteilung erhalten, Informationen betreffs der Logik, Modalitäten und Zwecke der Verarbeitung erhalten und deren Aktualisierung, Berichtigung und Ergänzung fordern, die Löschung, Umformung in anonyme Form, die Blockierung der gesetzeswidrig verarbeiteten Daten fordern, einschließlich derer, die nicht mehr zur Verfolgung der Zwecke, wofür sie erhoben wurden, notwendig sind, sowie, im Allgemeinen alle Rechte ausüben, die ihm von den geltenden Rechtsverfügungen zuerkannt werden.
Inhaber der Verarbeitung ist Gruppo Mastrotto spa, mit Rechtssitz in Via Quarta Strada, 7 – 36071 Arzignano (VI) Italien. Die eventuellen Forderungen können gemäß Art.7 des Gesetzesdekrets 196/03 an diese Adresse gerichtet werden oder an die elektronische Postadresse info@mastrotto.com.

INFORMATIONSSCHREIBEN COOKIE

Dieses Informationsschreiben zur Verwendung von Cookies auf der Website www.mastrotto.com wird dem Benutzer in Durchführung der Verfügung des Datenschutzbeauftragten zum Schutz personenbezogener Daten vom 8.Mai 2014 ”Bestimmung vereinfachter Verfahren von
Informationen und den Erwerb der Einwilligung für die Verwendung von Cookies” und in Einhaltung von Art. 13 des Datenschutzgesetzes (Gesetzesdekret Nr. 196/2003) gegeben. Jede weitere Anforderung betreffs der Verwendung von Cookies auf dieser Website kann an die E-Mail-Adresse info@mastrotto.com gesendet werden. Sie können die gleiche Adresse verwenden, um jederzeit die Rechte auszuüben, die Ihnen in Eigenschaft des Betroffenen zustehen (Art.7 u. ff. Gesetzesdekret 30. Juni 2003, Nr. 196: z.B. Zugang, Löschung, Aktualisierung, Berichtigung, Ergänzung usw.) sowie um die aktualisierte Liste der eventuell benannten für die Verarbeitung Verantwortlichen anzufordern.

Erweitertes Informationsschreiben zu Cookies

WAS SIND COOKIES?

Cookies sind Code-Abschnitte, die auf dem PC des Nutzers in dem von ihm benutzten Browser gespeichert werden, mit dem Zweck ihm eine optimale Nutzung des Sites zu garantieren, nach den im Informationsschreiben beschriebenen Zwecken. Einige Cookies haben Zweckbestimmungen, die einer ausdrücklichen Einwilligung seitens der Nutzer bedürfen. Die Cookies, die normalerweise sehr zahlreich in den Browsern der Benutzer anwesend sind und manchmal mit der Eigenschaft einer langen Zeitdauer, werden für verschiedene Zwecke benutzt: Ausführung informationstechnischer Verifizierungen, Überwachung der Sessions, Speicherung von Informationen zu bestimmten Einstellungen betreffs der Nutzer, die auf den Server zugreifen, usw.

WELCHE HAUPTTYPEN VON COOKIES GIBT ES?

Zum Zwecke dieser Verfügung werden daher zwei Kategorien von Cookies bestimmt: “Technische” Cookies und Cookies zur “Profilierung”.

a. Technische Cookies

Technische Cookies sind diejenigen, die nur zum Zweck der “Durchführung der Übertragung einer
Nachricht über ein elektronisches Kommunikationsnetz benutzt werden, oder wenn dies
für den Anbieter eines Dienstes der Informationsgesellschaft unbedingt erforderlich ist, damit er diesen Dienst, der vom Vertragnehmer oder Nutzer ausdrücklich gewünscht wurde, zur Verfügung stellen kann” (s. Art.122, Absatz 1 des Datenschutzgesetzes).
Diese werden für keine anderen Zwecke verwendet und werden normalerweise direkt vom Inhaber oder Betreiber des Website installiert. Sie unterscheiden sich in Navigations- oder Session-Cookies und erlauben die normale Navigation und Verwendung der Website (wie Käufe oder Zugang);
Analytics Cookies sind den technischen Cookies gleichgestellt, wenn sie direkt vom Betreiber der Site benutzt werden, um Informationen zur Nutzeranzahl und zum Navigationsverhalten in der Website selbst zu sammeln; Funktionalitäts-Cookies erlauben es dem Benutzer, die Navigation in Funktion einer Reihe von Eigenschaften und gewählten Optionen auszuführen, wie z.B. die Sprache, um den an ihn gestellten Dienst zu verbessern. Für diese Cookies ist die vorherige Einwilligung des Benutzers nicht erforderlich.

b. Profilierungs-Cookies

Profilierungs-Cookies dienen dazu, Nutzerprofile zu erstellen und werden für die Sendung von Werbemitteilungen verwendet, die sich auf die Präferenzen des Nutzers bei der Netznavigation stützen. Da diese im Bereich der Privatsphäre des Nutzers ziemlich eindringlich sind, sieht die europäische und italienische Rechtsverordnung vor, dass der Benutzer über deren Verwendung informiert werden muss und so seine Einwilligung dazu geben kann. Der Art. 122 des Datenschutzgesetzes bezieht sich auf diese, wo er vorsieht, dass “Die Speicherung von Informationen im Endgerät eines Vertragnehmers oder eines Nutzers oder der Zugriff auf Informationen, die bereits gespeichert sind, ist nur gestattet, wenn der betreffende Vertragnehmer oder Nutzer seine Einwilligung gegeben hat, nachdem er mit dem vereinfachten Verfahren
laut Artikel 13 Absatz 3 informiert wurde”.

SITZUNGSCOOKIES UND DAUER-COOKIES

Sitzungscookies begrenzen sich auf Ihre laufende Browser-Session. Diese Cookies werden bei Schließen des Browsers gelöscht. Auf Ihrem Computer wird über die Dauer der Sitzung hinaus nichts gespeichert. (ASP.NET_SessionId e language).

Die Dauer-Cookies (Typ ASPXANONYMOUS) erlauben den Sites, zu erkennen, dass Sie Benutzer oder bereits bekannter Besucher sind und passen sich demzufolge an. Sie haben eine von der Website festgelegte Dauer, die von einigen Minuten bis zu mehreren Jahren gehen kann.

COOKIES VON ERST- UND DRITTPARTEIEN

Cookies von Erstparteien sind vom Site, der sie geschaffen hat, lesbar.

Cookies von Drittparteien hingegen werden von Domänen, die außerhalb des Sites liegen, geschaffen, sind von diesen lesbar und ihre Daten werden bei Drittsubjekten gespeichert.

REGISTRIERTE BESUCHER

Wir analysieren die Online-Tätigkeiten der auf unseren Websites registrierten Besucher durch Cookies und andere Rückverfolgungsmethoden. Wenn Sie unsere Mitteilungen erhalten, können diese aufgrund Ihrer auf der Site gezeigten Präferenzen personalisiert sein.
Darüberhinaus verwenden wir andere Rückverfolgungstechniken in den Mitteilungen, die Sie von uns erhalten (z.B. um zu erfahren, ob unsere E-Mails erhalten, gelesen und geklickt werden), um so zukünftige Mitteilungen für Ihre Interessen gerecht zu gestalten.

WELCHE COOKIES WIR VERWENDEN UND WIE

Google Analytics
Das ist eine von Google Inc. (“Google”) gelieferte Dienstleistung für Webstatistiken. Die erfassten Daten werden zum Zweck der Rückverfolgung und Untersuchung der Navigation innerhalb der Site verwendet, die erhobenen Daten können mit anderen von Google betriebenen Diensten geteilt werden.
Die erfassten Daten könnten von Google zur Personalisierung von Werbeanzeigen innerhalb des eigenen Netzwerks verwendet werden.
Welche Daten werden erfasst? Nutzungsdaten
Weitere Informationen: Datenschutzerklärung – Disattivare tracciamento

Google Adwords conversion
Dieser Dienst erlaubt es, die Adworks Anzeigen mit dem Benutzer zu verbinden, um dessen Verhalten und die Tätigkeiten betreffs definierter Ziele zu bewerten.
Welche Daten werden erfasst? Nutzungs- und Navigationsdaten
Weitere Informationen: Datenschutzerklärung

Google Dynamic Remarketing / Werbung display
Das sind Dienste des Remarketing und Behavioral Targeting, die mit dem Werbe-Network von Google verbunden sind, mit dem Zweck, die verfolgte Aktivität während der Navigation auf der Site über Analytics mit dem Network AdWords und Doubleclick zu verbinden, um Werbeanzeigen zu zeigen, die soweit wie möglich zu den Interessen des Benutzers gehören.
Welche Daten werden erfasst? Nutzungs- und Navigationsdaten
Weitere Informationen: Datenschutzerklärung

Google Maps
Das ist ein Dienst, der geografische Karten anzeigt, diese innerhalb der eigenen Sites integriert und ortsbestimmte Informationen zeigt.
Welche Daten werden erfasst? Nutzungsdaten und GPS-Daten (wenn System aktiv)
Weitere Informationen: Datenschutzerklärung

Widget AddThis
Es handelt sich um ein Widget, dass es erlaubt, mit verschiedenen Social Networks und externen Kanälen zu interagieren, um die Teilung von Inhalten der Site zu erleichtern.
Je nach Konfiguration des Widget kann dieses Ikonen oder Buttons zur direkten Interaktion der verschiedenen sozialen Netwerke zeigen, in diesem Fall werden die Drittsubjekte, die diesen Service stellen (z.B. Facebook) in Kenntnis der über das Widget ausgeführten Tätigkeit gesetzt.
Der Service wird von Clearspring Technologies Inc. zur Verfügung gestellt.
Welche Daten werden erfasst? Nutzungsdaten.
Weitere Informationen:  Datenschutzerklärung

Gefällt mir-Button (Like) und Soziale Widgets von Facebook
Das sind von Facebook gelieferte Dienstleistungen, die eine direkte Interaktion der Site mit dem Sozialen Netzwerk erlauben, dabei die Teilung und den Ausdruck ”Gefällt mir” direkt von der Seite erleichtern.
Welche Daten werden erfasst? Nutzungsdaten.
Weitere Informationen: Datenschutzerklärung

Facebook Authentifizierung
Verbindet das Soziale Netzwerk mit der Site und erlaubt die Registirierung und die direkte Authentifizierung über das eigene Account bei dem sozialen Netzwerk durch Verbindung der Site mit dem eigenen Profil.
Welche Daten werden erfasst? Personenbezogene Daten, Teil der Daten ist von den Datenschutzbestimmungen des Dienstes abhängig.
Weitere Informationen:  Datenschutzerklärung

Tweet-Button und soziale Widgets von Twitter
Das sind von Twitter gelieferte Dienstleistungen, die eine direkte Interaktion der Site mit dem Sozialen Netzwerk erlauben und dabei die direkte Teilung der Inhalte und der Postings erleichtern.
Welche Daten werden erfasst? Nutzungsdaten.
Weitere Informationen:  Datenschutzerklärung

Button +1 und soziale Widgets von Google+
Das sind von Google+ gelieferte Dienstleistungen, die eine direkte Interaktion der Site mit dem Sozialen Netzwerk erlauben und dabei die direkte Teilung der Inhalte und der Postings erleichtern.
Welche Daten werden erfasst? Nutzungsdaten.
Weitere Informationen:  Datenschutzerklärung

Pinterest soziale Widgets und Button“Pin it”
Das sind von Pinterest gelieferte Dienstleistungen, die eine direkte Interaktion der Site mit dem Sozialen Netzwerk erlauben und dabei die direkte Teilung der Inhalte und Bilder der Pinnwände erleichtern.
Welche Daten werden erfasst? Nutzungsdaten.
Weitere Informationen: Datenschutzerklärung

Instagram Widget
Si tratta di un social network per la gestione di immagini, e tramite il widget permette di integrare all’interno delle proprie pagine le immagini provenienti Es handelt sich um ein Soziales Netzwerk zur Verwaltung von Bildern, und das Widget erlaubt es, im Innern der eigenen Seiten die Bilder von anderen Plattformen zu ergänzen.
Welche Daten werden erfasst? Nutzungsdaten.
Weitere Informationen:  Datenschutzerklärung

Video-Wiedergabe Youtube
Das sind von Youtube gelieferte Dienstleistungen, die eine direkte Interaktion der Site mit dem Sozialen Netzwerk erlauben und dabei die direkte Teilung der Inhalte und der Postings erleichtern.
Welche Daten werden erfasst? Nutzungsdaten.
Weitere Informationen: Datenschutzerklärung

Video-Wiedergabe Vimeo
Das sind von Youtube gelieferte Dienstleistungen, die eine direkte Interaktion der Site mit dem Sozialen Netzwerk erlauben und dabei die direkte Teilung der Inhalte und der Postings erleichtern.
Welche Daten werden erfasst? Nutzungsdaten.
Weitere Informationen: Datenschutzerklärung

WIE DIE COOKIES IM BROWSER VERWALTEN?

Der Nutzer hat die Befugnis, die Cookies auch über die Einstellungen des eigenen Browsers zu verwalten. Im Folgenden nennen wir die Sites, wo Sie die Prozedur zur Verwaltung für die unterschiedlichen Browser finden.

Google Chrome
Microsoft Explorer
Firefox
Opera
Safari, iphone, ipad

EINWILLIGUNG

Proseguendo la navigazione mediante accesso ad altra area del sito o selezione di un elemento dello stesso (ad esempio, di un’immagine o di un link) comporta la prestazione del consenso all’uso dei cookie.

RECHTE DES BETROFFENEN

Der Betroffene kann jederzeit, indem er sich an den Inhaber der Verarbeitung wendet, durch Senden einer E-Mail an die Adresse info@mastrotto.com seine Rechte geltend machen wie unter Art.7 des Gesetzesdekrets 30. Juni 2003 Nr. 196, der hier im Folgenden wortgetreu wiedergegeben wird.

WEITERE INFORMATIONEN ZUR VERARBEITUNG

Verteidigung vor Gericht
Die personenbezogenen Daten des Benutzers können seitens des Inhabers zur Verteidigung vor Gericht verwendet werden oder in den vorbereitenden Phasen zu deren eventueller Einleitung wegen Verstoß bei Gebrauch derselben oder der damit verbundenen Dienste seitens des Benutzers.
Der Benutzer erklärt zu wissen, dass auf Anfrage der öffentlichen Behörden vom Inhaber die Enthüllung der Daten verlangt werden könnte.

Besondere Informationsschreiben
Auf Anfrage des Benutzers könnte diese Anwendungssoftware dem Benutzer zusätzlich zu den in gegenständlichem Informationsschreiben zum Datenschutz erhaltenen Informationen zusätzliche Informationsschreiben zu diesem Kontext betreffs bestimmter Dienstleistungen oder der Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten liefern.

SysLog und Systempflege
Für an die Funktion und Systempflege gebundene Erfordernisse könnten diese Anwendungssoftware und die eventuell von ihr verwendeten Dienste Dritter SysLog-Dateien erfassen, d. h. Dateien, die die Interaktionen registrieren und die auch personenbezogene Daten, wie die IP-Adresse des Benutzers, enthalten können.

In diesem Informationsschreiben zum Datenschutz nicht enthaltene Informationen
Weitere Informationen zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten können jederzeit durch Benutzung der Kontaktinformationen beim Inhaber der Datenverarbeitung angefordert werden.

Ausübung der Rechte seitens der Benutzer
Die Subjekte, auf die sich die personenbezogenen Daten beziehen, haben das Recht jederzeit Bestätigung zu deren Bestehen oder Nicht-Bestehen beim Inhaber der Datenverarbeitung zu erhalten, deren Inhalt und Herkunft zu erfahren, deren Korrektheit zu prüfen oder deren Ergänzung zu fordern, das Recht auf Löschung, Aktualisierung, Berichtigung, Umformung in anonyme Form oder Blockierung der personenbezogenen Daten, die gesetzeswidrig verarbeitet wurden, sowie das Recht, aus legitimen Gründen Einspruch gegen ihre Verarbeitung zu erheben. Die Forderungen müssen an den Inhaber der Datenverarbeitung gestellt werden.

Abänderungen an diesem Informationsschreiben zum Datenschutz
Der Inhaber der Datenverarbeitung behält sich das Recht vor, jederzeit Abänderungen an diesem Informationsschreiben durch Bekanntmachung an die Benutzer auf dieser Seite vorzunehmen. Daher werden Sie gebeten, diese Seite öfters zu konsultieren und als Bezug das unten angegebene Datum der letzten Abänderung zu nehmen. Im Falle unterlassener Annahme dieser Abänderungen an gegenständlichem Informationsschreiben zum Datenschutz, ist der Benutzer dazu gehalten, die Verwendung dieser Anwendungssoftware zu beenden und kann beim Inhaber der Datenverarbeitung die Entfernung der eigenen personenbezogenen Daten anfordern. Wenn nicht anders angegeben, findet vorheriges Informationsschreiben zum Datenschutz Anwendung für die personenbezogenen Daten, die bis zu diesem Moment erfasst wurden.

DEFINITIONEN UND RECHTLICHE VERWEISE

Personenbezogene Daten (oder Daten)
Eine personenbezogene Date ist jede Information über eine bestimmte oder bestimmbare natürliche Person, auch indirekt, mittels Bezug auf jede andere Information einschließlich einer Personenkennnummer.

Nutzungsdaten
Das sind auf automatische Weise von dieser Anwendungssoftware erfassten Daten (oder den Anwendungssoftwares von Drittparteien, die diese Anwendungssoftware verwenden), worunter: die IP-Adressen oder Namen der Computerdomänen, die vom Nutzer verwendet werden, der sich mit dieser Anwendungssoftware verbindet, Notationsadressen URI (Uniform Resource Identifier), Uhrzeit der Anfrage, das Verfahren, das für die Übertragung der Anfrage an den Server verwendet wurde, die Größe der Antwortdatei, der Zahlencode, der den Antwortstatus vom Server angibt (erfolgreich, Fehler, usw.), das Herkunftsland, die Eigenschaften des Browsers und des vom Besucher verwendeten Betriebssystems, die verschiedenen Zeitkontexte des Besuchs (z.B. Dauer des Verweilens auf einer Seite) und die Details betreffs des verfolgten Wegs im Innern der Anwendungssoftware, mit besonderem Bezug auf die Sequenz der besuchten Seiten, die das Betriebssystem betreffenden Paameter und das informationstechnische Umfeld des Benutzers.

Benutzer
Das Individuum, das diese Anwendungssoftware benutzt, welches mit dem Betroffenen übereinstimmen muss, oder von diesem autorisiert sein muss und dessen personenbezogene Daten, die Gegenstand der Verarbeitung sind.

Betroffener
Die natürliche oder juristische Person, auf die sich die personenbezogenen Daten beziehen.

Für die Verarbeitung Verantwortlicher oder (Verantwortlicher)
Die natürliche oder juristische Person, die öffentliche Verwaltung oder jede andere Einrichtung, Verband oder Organismus, die von dem Verantwotlichen für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten beauftragt wurde nach den Vorsehungen gegenständlicher Datenschutzerklärung.

Inhaber der Datenverarbeitung (der Inhaber)
Die natürliche oder juristische Person, die öffentliche Verwaltung oder jede andere Einrichtung, Verband oder Organismus, denen, auch gemeinsam mit einem anderen Inhaber, die Entscheidungen zu den Zweckbestimmungen, Verfahren der Verarbeitung von personenbezogenen Daten und andere verwendete Instrumente, einschließlich dem Sicherheitsprofil in Bezug zum Betrieb und Nutzen dieser Anwendungssoftware zusteht. Der für die Verarbeitung Verantwortliche ist, vorbehaltlich anderslautender Erklärungen, der Eigentümer dieser Anwendungssoftware.

Diese Anwendungssoftware
Das Hardware- oder Softwareinstrument, mittels dessen die personenbezogenen Daten der Benutzer erfasst werden.

Cookie
Kleine Datenabschnitte, die auf dem Gerät des Benutzers gespeichert werden.

Rechtliche Hinweise
Hinweis für die europäischen Benutzer: Gegenständliches Informationsschreiben zum Datenschutz wurde erstellt in Erfüllung der von Art. 10 der Richtlinie Nr. 95/46/CE vorgesehenen Verpflichtungen, sowie der Vorsehungen der Richtlinie 2002/58/CE, durch Richtlinie 2009/136/CE in Sachen Cookies aktualisiert. Dieses Informationsschreiben zum Datenschutz betrifft ausschließlich diese Anwendungssoftware.

Diese Seite ist durch unten auf allen Seiten der Site angebrachten Link abrufbar gemäß Art. 122, zweiter Absatz des Gesetzesdekrets 196/2003 und infolge der vereinfachten Verfahren zur Information und Erwerb der Einwilligung für die Verwendung von Cookies, veröffentlicht im Amtsblatt Nr. 126 vom 3. Juni 2014 und betreffende Eintragung der Maßnahmen Nr. 229 vom 8. Mai 2014.